müga-turn

i Reihe CNC-Drehmaschinen

itwin
 

iTwin – Bearbeitung von allen Seiten

Mit insgesamt 26 Werkzeugen lassen sich auf der iTwin komplexe Teile außen, innen und am Umfang bearbeiten. Die Gegenspindel erlaubt rückseitige Bearbeitung in einer Aufspannung.9 angetriebene Werkzeuge, 2 C-Achsen sowie Y-Achse bieten zusätzliche Flexibilität. Die Maschine ist sowohl zur Bearbeitung ab Stange als auch für die Bearbeitung von Einlegeteilen sehr gut geeignet.

icon Hier können Sie sich den Prospekt als pdf downloaden.

 

Technische Daten

Anzahl NC-Achsen6
Stangendurchlass mm42
Drehlänge max. mm100
Drehdurchmesser max. mm100
Arbeitsbereich / Vorschub
Eilgang m/min20
Verfahrbereich X mm145
Verfahrbereich Y mm410
Verfahrbereich Z mm310
Verfahrbereich Z1 mm385
Hauptspindel
Spindeldrehzahl max. U/min4.000
Spindelleistung kW7,5
Spannzangenfutter ISODIN 173E
Werkzeugaufnahme (4-Kant) mm16 x 16
Innenbearbeitung Durchmesser mm20
C-Achse0,001°
Werkzeugplätze
insgesamt26
außen Hauptspindel6 (16x16)
innen Hauptspindel 4 (Ø20)
außen Gegenspindel 3 (16x16)
innen Gegenspindel4 (Ø20)
angetriebene WZ9 (ER20)
Gegenspindel
Spindeldrehzahl U/min4.000
Spindelleistung kW3,7
Spannzangenaufnahme ISODIN 173E
Spindel-Bohrung mm 30
C-Achse0,001°
Platzbedarf
Breite x Tiefe mm 3.990 x 1.900
Höhe mm1.930
Gewicht
Nettogewicht Kg3.800

Media

Um unsere Videos betrachten zu können, benötigen Sie mindestens Flash Player 8.
 
noflash

 

 

CNC-Steuerung Mitsubishi M70

cnc-steuerung

  • Farb TFT-Monitor 8,4"
  • 230 KB Programmspeicher intern
  • RS232-Schnittstelle
  • Ethernet-Schnittstelle
  • USB Schnittstelle
  • Grafiksimulation
  • Makroprogrammierung
  • Programmierzyklen
  • CF Speicherkarte im Bedienfeld integriert
  • Kleinstes Eingabeinkrement 0,1µ
  • Kleinstes Interpolationsinkrement 1nm
  • Gewindeschneiden ohne Ausgleichfutter
  • Programm-Kopierfunktion
  • Ermittlung Programmlaufzeit
  • Stückzähler
  • Intelligentes Handrad

 

Serienausstattung

  • Schwenkbares Bedienpult
  • Angetriebene Werkzeuge
  • Werkstückfangvorrichtung und Werkstücktransportband
  • Späneförderer ausziehbar
  • Kühlmitteleinrichtung
  • 4 x IKZ Hauptspindel 4 bar
  • Intelligentes Handrad
  • Spannzangenfutter
  • Schnittstelle für Stangenlader
  • C-Achse Haupt- und Gegenspindel
  • Scheibenbremse Haupt- und Gegenspindel
  • Y-Achse Haupt- und Gegenspindel
  • Zentralschmierung
  • Arbeitsraumleuchte
  • Signalleuchte auf Maschine
  • Wärmetauscher
  • Aufstellelemente

Optionen

  • Werkzeug Schnellwechsel-System
  • 3-Backenfutter
  • Teileausstoßer Gegenspindel
  • Werkzeugüberwachung
  • Stangenlademagazin 3,2 m
  • Stangenlademagazin 1,2 m  
  • Automatisches Be- und Entladen
  • Innere Kühlmittelzufuhr  
  • Entladen langer Werkstücke über Greifer
  • Entladen der Werkstücke durch Gegenspindel