müga-turn

i Reihe CNC-Drehmaschinen

ispeed
 

iSpeed – Linear CNC-Drehmaschine

Die iSpeed ist mit 2 CNC-Linearachsen ausgestattet. Damit ist sie für die Bearbeitung von Teilen mit geringer Komplexität auch in großen Stückzahlen konzipiert. Beispielsweise ist sie ein idealer Ersatz für Kurvenautomaten. Drehzahlen bis 6.000 U/min und eine Span-zu-Span Zeit von unter einer Sekunde sichern hohe Wirtschaftlichkeit.

icon Hier können Sie sich den Prospekt als pdf downloaden.

 

Technische Daten

Anzahl NC-Achsen2
Stangendurchlass mm42
Drehlänge max. mm
Drehdurchmesser max. mm
Arbeitsbereich / Vorschub
Eilgang m/min36
Verfahrbereich X mm400
Verfahrbereich Y mm
Verfahrbereich Z mm400
Hauptspindel
Spindeldrehzahl max. U/min6.000
Spindelleistung kW7,5
Spannzangenfutter ISODIN 173E
Werkzeugaufnahme (4-Kant) mm20 x 20
Innenbearbeitung Durchmesser mm16
C-Achse
Werkzeugplätze
insgesamt8
außen Hauptspindel2 (16 x 16)
innen Hauptspindel 6 (Ø20)
angetriebene WZ
Platzbedarf
Breite x Tiefe mm 2.730 x 1.772
Höhe mm1.540
Gewicht
Nettogewicht Kg2.300

Media

 

 

CNC-Steuerung Mitsubishi M70

cnc-steuerung

  • Farb TFT-Monitor 8,4"
  • 230 KB Programmspeicher intern
  • RS232-Schnittstelle
  • Ethernet-Schnittstelle
  • USB Schnittstelle
  • Grafiksimulation
  • Makroprogrammierung
  • Programmierzyklen
  • CF Speicherkarte im Bedienfeld integriert
  • Kleinstes Eingabeinkrement 1,0 µ
  • Kleinstes Interpolationsinkrement 0,1µ
  • Gewindeschneiden ohne Ausgleichfutter
  • Programm-Kopierfunktion
  • Ermittlung Programmlaufzeit
  • Stückzähler
  • Intelligentes Handrad

 

Serienausstattung

  • Spannfutter 173E
  • Späneförderer
  • Schnittstelle Stangenlader
  • Teilefänger
  • Elektronisches Handrad (portabel)
  • Vollausgestattete M70 CNC Steuerung
  • Arbeitsraumleuchte
  • Signalleuchte dreifarbig
  • Fußschalter für Spannfutter

Optionen

  • Dreibackenfutter
  • Stangenlademagazin
  • Kühlmittelhochdruck (20 / 70 bar)
  • Arbeitsraumabsaugung
  • Löschanlage
  • Automatische Be- und Entladung
  • Werkzeugbruchkontrolle